„Lean Supply Chain – Aufspüren von Verschwendungen in Einkaufs-und Dispositionsprozessen"

Sehr geehrte Young Professionals, verehrte Interessenten unseres Regionalverbands,

wissen Sie, was man unter Lean Supply Chain versteht? Bzw. haben Sie sich schon mal folgende Frage gestellt: Wie „LEAN" sind unsere Einkaufs- und Dispoprozesse wirklich?

Axel Gauss - ehemals in verschiedenen Einkaufsfunktionen bei VW, Porsche, Valeo und heute Trainer und Lean Berater für Einkauf und Disposition bei der U² GmbH in Stuttgart - wird uns im Rahmen eines spannenden Vortrags genau diese Frage beantworten. In Rahmen dieses Vortrags wird inhaltlich auf die Möglichkeiten eingegangen, gemeinsam mit den Lieferanten Prozesse zu etablieren, die beiden Seiten die Vermeidung von unnötigen Kosten gestatten. Das Thema Wertstromanalyse vom Kunde zum Lieferanten bildet dabei ein zentrales Element. Angereichert wird der Vortrag durch Praxisbeispiele aus der täglichen Beratungstätigkeit. Abschließend gibt der Referent einen Überblick über die häufigsten Maßnahmen aus den Wertströmen, die für einfachere Prozesse gesorgt haben.


Informationen

Weiterempfehlen